Mobilität

Das Areal «Untere Bernstrasse» ist sehr gut an den öffentlichen Verkehr angeschlossen. Bus- und Bahnstation sind in weniger als 5 Minuten zu Fuss erreichbar und damit der Bahnhof Thun in weniger als 15 Minuten, der Bahnhof Bern in 45 Minuten.


Auch für den Langsamverkehr wird die Überbauung optimal eingerichtet sein. Die nationale Veloroute 8 führt direkt an der Überbauung vorbei. Veloabstellplätze werden in Nähe der Hauseingänge vorhanden sein. Zu Fuss sind in wenigen Minuten weitere Einkaufszentren sowie Naherholungsgebiete (Wald, Aare) erreichbar.


Für Autos sind einige Besucherparkplätze und zumietbare Einstellhallenplätze vorhanden.

Ja, ich bin interessiert, bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf.